Bayer Welcome Day 2022

Onboarding & Personalentwicklung.

Kontext


Zum Ausbildungsstart 2022 begrüßte das Life-Science Unternehmen Bayer wieder mehrere hundert neue Auszubildende an seinen Standorten. Mittlerweile ein fester Bestandteil des wichtigen Onboarding Prozesses stellt der “Welcome Day” dar, den auch in diesem Jahr bluebird mitgestalten durfte. Besonders schön war es, nach zwei Jahren des digitalen Onboardings wieder alle Auszubildenden zu einem persönlichen Kennenlernen einladen zu können.

Herausforderung


Durch die Rückkehr zu einer Präsenzveranstaltung bestand die Herausforderung darin, zeitgleich an vier Standorten in NRW - Bergkamen, Dormagen, Leverkusen und Wuppertal - allen Gruppen individuell gewählte Team Challenges anzubieten, um das Kennenlernen untereinander zu fördern.

Idee


Zwischen Willkommensreden und Werksführungen wird den Auszubildenden eine aktive Pause angeboten. Die Outdoor Fun Challenges sind direkt angrenzend an die Gebäude so gewählt, dass man spielerisch miteinander ins Gespräch kommt und sich kennenlernt. Ältere Auszubildende als Unterstützung an den Stationen beantworten gerne Fragen rund um alles, was die Neuankömmlinge nun erwartet.
Jetzt teilen:

Projekt Manager

Christiane Gies

Projektleiterin

Operative Leitung bluebird & Key Account Management

E  gies@bluebird.ac
T  +49 2408 929 96 87

Bluebird Events GmbH © 2022
Wir verwenden Cookies und Google-Analytics, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten.
Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen sie der Cookie-Nutzung zu.
mehr erfahren