Online-Jobmesse: Be my talentine!

News

Pressemitteilung zur Online-Jobmesse talentine

-

Jobmessen und Karriere-Events sind ein wichtiger Baustein im Personalmarketing vieler Arbeitgeber. Gerade für Schüler*innen auf Ausbildungssuche und Studierende auf der Suche nach dem ersten Job bieten die Veranstaltungen Orientierung und eine erste Anlaufstelle. Und jetzt? Aufgrund des Coronavirus fallen alle Jobmessen auf absehbare Zeit aus. Für die Region Aachen wird derzeit mit Hochdruck an einer digitalen Alternative gearbeitet: der Online-Jobmesse talentine

Auf dem Rursee, in den Alpen, am Hochschulcampus: Mit ihren Kunden, zu denen regionale KMU genau wie Konzerne gehören, realisieren die Aachener Personalmarketing-Spezialist*innen von bluebird üblicherweise Events an ganz unterschiedlichen Orten. Durch das Coronavirus war jedoch der gesamte Jahreskalender mit einem Schlag leergefegt. „Wie vielen blieb auch uns nur eines übrig – umdenken und digitalisieren”, berichtete bluebird-Geschäftsführer Jörg Pfeiffer. 

Zwei Pilot-Events für die Region Aachen

Schnell entstanden neue Produkte: Online Escape Game, Teambuilding via Videokonferenz – und die Online-Jobmesse talentine. Starten wollen die Aachener*innen direkt vor ihrer Haustür, mit zwei Events für die Region Aachen: einer Ausbildungsmesse (17.6.) für Schüler*innen und junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sowie einer Hochschulmesse (24.6.) für Studierende und Absolvent*innen. 

Bei talentine kommen Nachwuchstalente und Arbeitgeber auf einer Online-Plattform zusammen, die bluebird gemeinsam mit dem IT-Unternehmen Westwerk realisiert. Impulsvorträge per Videostream, Eins-zu-eins-Gespräche im Videochat und digitale Workshops sollen Orientierung bieten und Austausch ermöglichen. „Wir wollen das bekannte Erlebnis auf Jobmessen nicht einfach ins Digitale übertragen”, sagte Jörg Pfeiffer. „Online bieten sich neue Möglichkeiten – die wollen wir nutzen.” 

Online-Jobmesse: Partner & Arbeitgeber gesucht

Unterstützt von Partnern wie dem digitalHUB, der Stadt Aachen und dem Regina e.V. werden jetzt Arbeitgeber gesucht, die das digitale Messeerlebnis testen wollen. Schon dabei sind regionale Unternehmen wie aixigo, Ferchau und Soptim sowie das Forschungszentrum Jülich, die Telekom und die Polizei NRW. 

Bis zu 1000 Nachwuchstalente wollen Jörg Pfeiffer und sein Team mit dem neuen Angebot je Messe anlocken: „Wir hoffen, mit der Online-Jobmesse dazu beizutragen, dass sich junge Menschen auch in Corona-Zeiten orientieren können, um einen passenden Ausbildungsplatz oder Jobeinstieg zu finden.”

Noch ist die Plattform für die Online-Jobmesse nicht fertig. Erste Infos zu den regionalen Pilot-Events für Aussteller und Talente gibt es aber schon unter https://mytalentine.com

Arbeitgeber und Veranstalter, die auf der Suche nach einer passenden Lösung für ihre eigenen Online Jobmessen und Karriereevents sind finden hier alle Infos zur digitalen Jobmesse talentine.

Kontakt: Jörg Pfeiffer

Jetzt teilen:
Bluebird Events GmbH © 2020
Wir verwenden Cookies und Google-Analytics, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten.
Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen sie der Cookie-Nutzung zu.
mehr erfahren